Du bist nicht angemeldet.

1

Montag, 14. Januar 2008, 04:30

Neue Betrugsmasche - Dubiose Mail's an Domaininhaber

Wie eben gemeldet wurde kursiert derzeit offenbar wieder eine "neue" Betrugsmasche im Web, die es vor allem auf Inhaber von Domains abgesehen hat. Hierbei werden an die Besitzer von Domains relativ dubiose Mails geschrieben, die dazu auffordern eine Art Linktausch durchzuführen. Diese Seite enthielt in diesem Fall jedoch keine Seite, sondern verursachte lediglich einen relativ hohen Datenaustausch, was auf eine verseuchte Seite schließen lässt. Um eine Verseuchung eures PCs und damit eventuellem Diebstahl wichtiger Daten zu verhindern solltet ihr zum einen mit großer Vorsicht vorgehen und zum anderen auch beim normalen Surfen die

10 Regeln für Computersicherheit beachten:

Haltet euer Betriebssystem immer auf dem aktuellen Stand
Verwendet einen aktuellen Virenscanner
Schützt euren PC mit einer Firewall
Verwenden sichere und unterschiedliche Passwörter
Arbeitet nicht mit Administratorrechten auf eurem Computer
Öffnet keine unbekannten E-Mail-Anhänge
Sichert regelmäßig eure Daten
Schützt euren Computer vor unberechtigtem Zugriff
Gebt sensible Informationen nicht leichtfertig preis
Setzt auf euren gesunden Menschenverstand und bleibt über aktuelle Risiken informiert



Achtung: Nicht jeder der mit euch "Links tauschen" will ist automatisch jemand, der euren PC mit Viren verseuchen will. Beschuldigt also nicht direkt jeden, der vielleicht "unschuldig" ist und wirklich nur mit euch Links tauschen will.
Rechtschreibfehler sind gewollt - nicht zufällig!
*07*

d03n3rfr1tz3

Arsch für Alles

  • »d03n3rfr1tz3« ist männlich

Beiträge: 2 137

Registrierungsdatum: 18. Juli 2006

InGame-Nick: God Of Saxony

Wohnort: Dresden

Beruf: Leitender Web-/ Softwareentwickler

Gilde: [MfK] / [Sin] / [WooF]

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 14. Januar 2008, 14:38

RE: Neue Betrugsmasche - Dubiose Mail's an Domaininhaber

Zitat

Original von Maurus Ticius
Setzt auf euren gesunden Menschenverstand und bleibt über aktuelle Risiken informiert

Das sollte man als Punkt 9-99 führen, dick unterstreichen und rot einrahmen. Denn das ist wohl der allerbeste Schutz, den man am PC haben kann.

Gwenau! Morgahn jin Zhedes kosstengünstiger als vergorene Melonnis hayda.
Kahmu mal aufhörn zu norguln. Du gehst mir aufn Vekker!


Social Bookmarks

Thema bewerten