Du bist nicht angemeldet.

1

Sonntag, 16. September 2018, 15:56

Update - 30. August 2018

Chat

  • Der benutzerdefinierte Chatfilter wurde verbessert.
    • Automatische Nachladen von ChatFilter.ini wurde hinzugefügt. Änderungen werden beim Speichern automatisch übernommen.
    • Unicode-Zeichen werden unterstützt. Stellt sicher, dass die ChatFilter.ini als Unicode oder UTF-16 mit BOM gespeichert ist.

    GuildWiki-Anmerkung: Unicode ist keine
    Zeichenkodierung. Folgende Formate werden für die ChatFilter.ini
    unterstützt: „ANSI“ (System-Standard), UCS-2LE BOM und UCS-2BE BOM.
    UTF-8 und UTF-8 BOM gehören nicht dazu! Es ist nicht bekannt, dass Guild
    Wars irgendwelche Zeichen unterstützt, bei denen UTF-16 statt UCS-2
    verwendet werden müsste. BOM meint Byte Order Mark, die zwangsläufig vorhanden sein muss.



    • Es gibt nun einen Filter, um nach ganzen Wörtern statt nach Teilwörtern zu filtern.
    • Flüsternachrichten, die unterdrückt wurden, führen nicht mehr zum Ping-Geräusch.

Rechtschreibfehler sind gewollt - nicht zufällig!
*07*

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Thema bewerten