Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: [MfK] Mundane fabulous Knights - Eine Gilde für Guild Wars (2). Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Sonntag, 29. Juli 2007, 16:49

Wut des Ntouka

Primärklasse: Krieger
Sekundärklasse: Assassine

Attributlevel:
Hammerebeherrschung: 12 + 2
Stärke: 8 + 1
Taktik: 10 + 1


Verwendet wird die übliche Hammerkriegerausrüstung: Überlegene Lebenskraft, kleine Runen, Vitae-Runen, +30 Leben auf allen Hämmern, welche jeweils mit Trenn- und Elementarupgrade versehen werden. Vergessen werden darf natürlich nicht das Knockdownverlängerungsupgrade in einem Rüstungsteil.
Das Spielprinzip dieses Kriegers ist denkbar einfach: Wenn verfügbar benutzt man „Wut des Ntouka“ um sein Adrenalin aufzuladen. Dies ermöglich einem das sofortige Anwenden von Ansturm, weshalb man eigentlich das ganze Spiel mit einem dauerhaften Speedbuff dastehen sollte. Da man so in den meisten Fällen schneller läuft als das Target ist ein sinnvolles setzen des „Bullenstoß“es relativ leicht. Eben jener genannte Skill stellt dann den Start der Knockdownchain dar, nachdem das Target wieder aufgestanden ist, folgt der bis dahin aufgeladene „Hammerstreich“ in Kombination mit einem „Vernichtenden Schlag“. Danach aktiviert man die bis dahin hoffentlich wieder aufgeladene „Wut des Ntouka“, benutzt nach Möglichkeit „Ansturm“ und dann sofort wieder „Hammerstreich“.
Diese Kombination ist für einen Krieger sehr energielastig, weshalb man oftmals eine gewisse Zeit zur Energieregeneration benötigt. Der letzte Skill ist relativ variabel, Verzauberungsremoves („Zerreißende Berührung“) sowie Zustandremoves („Pestberührung“/ „Siegel der Bosheit“/ „Genesungsberührung“), man sollte jedoch eine gewisse Energienot einplanen. Zu beachten: Man sollte die Deaktivierung von „Hammerstreich“ vermeiden und deshalb nach Möglichkeit immer „Ansturm“ nach „Wut des Ntouka“ benutzen. Außerdem ist der Krieger alles andere als ein guter 8on8 Krieger, seine Flexibilität und das schnelle Aufladen zählen hingegen zu seinen Stärken. Geeignet ist es somit vor allem in Splits im GvG, in denen diese genannten Stärken am besten zur Geltung kommen.

RA: gut geeignet
TA: gut geeignet
BK: sehr gut geeignet
AdH: ungeeignet
GvG: (in Splits) sehr gut geeignet => bedingt

Template Code:
OQcTExJX1ZpAWYKCAAbAgB+TAA
Equip Code: PkpRhOlGkkqIhpIPxQjpI9EjipIVRhgpIDlxh5ORBA


Fertigkeiten:

Template-Code: OQcTM5IW1ZpAWYK/kAADEwKAA

Hammerstreich
(Hammerbeherrschung, Hammerangriff) Alles Adrenalin geht verloren. Trifft Hammerstreich, wird Euer Ziel zu Boden geworfen.

Vernichtender Schlag
(Hammerbeherrschung, Hammerangriff) Wenn dieser Angriff erfolgreich ist, fügt Ihr 1..16 Punkte zusätzlichen Schaden zu. Wenn Ihr einen Feind am Boden trefft, fügt Ihr eine Tiefe Wunde zu. Dadurch werden die maximalen Lebenspunkte Eures Ziels 5..17 Sekunden lang um 20% verringert.

Bullenstoß
(Stärke, Nahkampfangriff) Trifft dieser Angriff einen Gegner, der sich bewegt, fügt Ihr 5..25 Punkte zusätzlichen Schaden zu und Euer Ziel wird zu Boden geworfen.

Ansturm
(Stärke, Haltung) 8..18 Sekunden lang bewegt Ihr Euch um 25% schneller als normal.

Siegel der Heilung
(Taktik, Siegel) Ihr bekommt 40..130 Lebenspunkte. Während ihr diese Fertigkeit benutzt, habt Ihr -40 Rüstung.

Siegel der Bosheit
(Kein Attribut, Siegel) Für jeden Zustand unter dem der Gegner leidet, verliert Ihr einen Zustand.

Wut des Ntouka
(Stärke, Fertigkeit) Erhaltet 1...6 Adrenalinstoß. Während der nächsten 10 Sekunden wird jedes Mal, wenn Ihr eine Adrenalinfertigkeit verwendet, diese 5 Sekunden lang wieder aufgeladen.

Siegel der Wiederbelebung
(Kein Attribut, Siegel) Das als Ziel ausgewählte Gruppenmitglied wird wiederbelebt. Dieses Gruppenmitglied kehrt mit 100% seiner Lebenspunkte und 25% seiner Energiepunkte ins Leben zurück. Dieses Siegel wird nur dann wieder aufgeladen, wenn Ihr einen Moralschub erhaltet.
Rechtschreibfehler sind gewollt - nicht zufällig!
*07*

Social Bookmarks

Thema bewerten