Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: [MfK] Mundane fabulous Knights - Eine Gilde für Guild Wars (2). Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Dienstag, 13. Dezember 2011, 15:08

Mesmer offiziell als achte Klasse bestätigt

Ein waschechter Mesmer lässt sich nun einmal nicht kontrollieren, schon gar nicht von den Kollegen bei der dänischen Ausgabe des Gamereactor. Deren Gedanken schwebten wohl in endlosen lila Wolken, als sie zwei Tage zu früh das Fertigkeitenvideo der lang ersehnten achten Klasse veröffentlichten und damit die offizielle Bekanntgabe am Mittwoch torpedierten. Mittlerweile haben die Community Manager von ArenaNet auch über Twitter verlauten lassen, dass der Letzte im Bunde tatsächlich wieder der aus Guild Wars 1 bekannte Meister der Illusionen sein wird.

Morgen Abend gegen 20.30 Uhr dürft ihr euch also auf den üblichen Schwall von Informationen freuen. Bis dahin sollte auch das Onlinewelten-Interview mit euren Fragen zur achten Klasse fertig sein.

VIDEO-MESMER

Link:
- Twitter-Ankündigung (englisch)
Rechtschreibfehler sind gewollt - nicht zufällig!
*07*

Gadanfordt

Schüler

  • »Gadanfordt« ist männlich
  • »Gadanfordt« wurde gesperrt

Beiträge: 158

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2009

InGame-Nick: Aron von Dugun

Wohnort: Sachsööön

Beruf: schüler, vom Früh- bis zum Spätdienst^^

Gilde: [BDA]

  • Private Nachricht senden
10

2

Dienstag, 13. Dezember 2011, 21:58

*gefällt mir*

Saxxon

Meister

  • »Saxxon« ist männlich

Beiträge: 2 466

Registrierungsdatum: 24. November 2006

InGame-Nick: Saxxon Esprit

Wohnort: Saxxony

Beruf: Schrotter, Großer Kunsthandwerker und Marketender (Waffen, Schmuck u. v. m.)

Gilde: [MFK]

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 16. Dezember 2011, 17:23

Mesmer - Spielmechanik

GuildWiki:

Mesmer
  • Man kann beide Enden eines Portals innerhalb einer Kompassreichweite stellen, was umgerechnet 2500 Einheiten, also 208.333 Fuß oder auch 63 Meter sind.
  • Auch andere Gruppenmitglieder können das Portal vom Mesmer besteigen. Momentan können auch Gefährten der Spieler (Tiergefährten und untote Diener) das Portal betreten.
  • Klone und Trugbilder können mit Segen und ähnlichen Fertigkeiten unterstützt werden. Das könnten die Entwickler allerdings vor Release noch ändern.
  • Klone verwenden abgeschwächte Versionen der Fertigkeiten der Spieler. Sie verwenden nur die Fertigkeiten, die ihre Beschwörungsfertigkeiten ihnen zuordnet.
  • Ursprünglich war es geplant, dass jede Trugbilder unterschiedliche Modelle verwendeten. Allerdings entschied man sich dazu, sie doch wie den Spieler aussehen zu lassen, da es aufgrund der getragenen Waffen, etc. einfacher sei, das Trugbild zuzuordnen.
  • Mantras können aufgeladen zu jeder Zeit genutzt werden, egal ob man sich gerade abrollt, rennt, springt oder zaubert und können nicht unterbrochen werden.
  • Der Mesmer kann Dreizack und Speer Unterwasser nutzen.
  • Der Mesmer hat viele Möglichkeiten für Bewegungskontrolle der Gegner mit dem Großschwert. Hierfür wurden zwei Fertigkeiten ohne Namen als Beispiele genannt:
    • Fertigkeit 1: Kanalisiert einen Strahl, der mehr Schaden zufügt, wenn das Ziel weiter weg von Euch steht.
    • Fertigkeit 2: Rollt Euch nach hinten ab und beschwört einen großschwert-tragenden Klon, der Fertigkeit 1 verwendet.
Allgemein
  • An diesem Freitag beginnt noch die geschlossene Beta, wird aber mindestens über den kommenden Januar dauern.
  • Es waren ursprünglich 12 Klassen geplant. Allerdings entschied man sich zu den 8 vorhandenen Klassen, weil diese das Grundgerüst von GW1 seien. Man wollte die GW1-Atmosphäre beibehalten.
  • Es wird nicht mehr eine direkte Möglichkeit geben, Fertigkeiten zu unterbrechen wie in GW1. Außerdem soll es auch nicht mehr fertigkeitsdeaktivierende Fertigkeiten geben. Stattdessen sind Unterbrechungen über bestimmte Zustände wie z.B. Benommenheit, Betäubung und Niederwürfe möglich.
  • Es wird keinen Umstand geben, wo alle Fertigkeiten des Spielers deaktiviert werden (beispielsweise durch Waffenwechsel, etc.).
  • Jede Kreatur ist in eine Kollusions-Box eingehüllt. Bei den Spielerrassen werden diese auf die gleiche Höhe gesetzt werden. Das heißt, dass der Name bei einem Asura auf der selben Höhe wie bei einem Charr oder Norn angezeigt wird, was es leichter macht, die kleinen Asura anzuvisieren. Das soll das Größenproblem lösen, da in vielen anderen MMOs sich Spieler absichtlich winzige Charaktere erstellen, damit es schwerer ist, sie anzuvisieren.
  • Zum Releasetermin wollte man nichts genaues sagen. Man will auch nicht sagen, ob das Spiel 2012 veröffentlicht wird.
  • Man wolle Guild Wars 2 zukünftig als E-Sport unterstützen. Mehr Details wolle man nicht dazu geben.
Saxxon Esprit (Ing) — Magisches Gespür: 302%
Berufe: 500/ 400; Schreiber: 342 | Beherrschg.: 158 | Titel: 38 | Exotischer Jäger | Erleuchtet | Meister des Baus | Ex Machina
Trittbrettpfarrer (Wä) | Feindschmecker (N) | Apokalyptusbonbon (M) | Flanierraupe (W) | Sicherheizbeamter (E)
Schrätteli (Wg) | Tsching der Assa (D) | Keyser Söße (K) | War On Error (K)

Saxxon

Meister

  • »Saxxon« ist männlich

Beiträge: 2 466

Registrierungsdatum: 24. November 2006

InGame-Nick: Saxxon Esprit

Wohnort: Saxxony

Beruf: Schrotter, Großer Kunsthandwerker und Marketender (Waffen, Schmuck u. v. m.)

Gilde: [MFK]

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 16. Dezember 2011, 17:56

Saxxon Esprit (Ing) — Magisches Gespür: 302%
Berufe: 500/ 400; Schreiber: 342 | Beherrschg.: 158 | Titel: 38 | Exotischer Jäger | Erleuchtet | Meister des Baus | Ex Machina
Trittbrettpfarrer (Wä) | Feindschmecker (N) | Apokalyptusbonbon (M) | Flanierraupe (W) | Sicherheizbeamter (E)
Schrätteli (Wg) | Tsching der Assa (D) | Keyser Söße (K) | War On Error (K)

Social Bookmarks

Thema bewerten